http://www.heilmed-krankheit.de/google8c7e252f567c014e.html

Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Heilmed-Krankheit.de
Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Willkommen bei Heilmed-Krankheit.de

Erfahren Sie mehr über Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde, denn die Naturheilkunde betrachtet Erkrankungen aus einem anderen natürlicheren Blickwinkel als die konventionelle Medizin. Sie stellt die individuelle Gesundheit in den Mittelpunkt.

Altbewährte Hausmittel, Homöopathie, Chiropraktik und andere Naturheilverfahren sowie auch die asiatische und chinesische Medizin finden bei Heilmed-Krankheit.de Berücksichtigung. Neuigkeiten aus der Medizin ist ein weiterer Schwerpunkt der Seite.
Naturheilkunde und Hausmittel

Naturheilung bei einer Magenschleimhautentzündung (Gastritis): Eine Gastritis sollte man von einem Arzt behandeln lassen. Homöopathika sollten nur zusätzlich zu einer ärztlichen Therapie eingesetzt werden. Diese Liste zeigt nur eine kleine Auswahl an homöopathischen Medikamenten........

Narben – Natürliche Behandlung: Im Laufe unseres Lebens wird unsere Haut nicht so makellos bleiben, wie wir sie als Kind hatten. Neben dem natürlichen Alterungsprozess werden die meisten Menschen mehr oder weniger sichtbare Narben auf der Haut tragen. Die Entstehung der Narben......

Geruch von Krankheiten - Naturheilkunde: Welche Krankheit riecht säuerlich und welche süß, welche Ausdünstungen unseres Körpers haben einen scharfen Geruch oder einen Fäulnisgeruch. Im Folgenden wird beschrieben, welche Gerüche auf welche Krankheit hindeuten. Bei einigen Krankheiten.........

Krankheiten vorbeugen und heilen: Kurkuma ist bei den meisten Menschen nur als Gewürz bekannt. Kurkuma ist als gemahlenes Gewürz fast überall erhältlich. Das Gewürz passt besonders gut in Reis, Kartoffel- und Gemüsegerichte. Die Kurkuma oder Kurkume, auch Gelber Ingwer......

Hausmittel dienen dazu, Erkrankungen mit Hilfe der Naturheilkunde zu heilen: Die Natürliche Heilung von Krankheiten steht hier im Vordergrund. Hausmittel dienen dazu Gesundheit zu erhalten und Krankheiten vorzubeugen bzw. zu behandeln. Z. B.: helfen bei Durchfall Kamillen-, Fenchel.........

Atemtherapie - Naturheilkunde: Eine Atemtherapie hilft allen Menschen, die unter einer Atemwegserkrankung leiden. Dazu gehören Erkrankungen wie z. B. Asthma, eine chronische Bronchitis oder andere Erkrankungen der Atemwege. Aber auch bei Migräne und Gelenk- und Muskelschmerzen.....

Augen: Die Augen verraten uns viel – Naturheilkunde: Ob entzündete Augen, kleine Pupillen, gerötete Augen oder andere Merkmale am Auge verraten uns viel über Krankheiten, die dahinterstecken könnten........
Windpocken - Naturheilung
Bild: pixabay website5
Naturheilung - Die Selbstbehandlung
Bild: website5
Fingernägel verraten Zustand von Körper und Psyche- Naturheilkunde: Fingernägel sind unsere Visitenkarte. Sie verraten einiges über uns. Nicht nur über die Pflege der Nägel, sondern auch über Krankheiten. Da unser Gegenüber auch auf unsere Nägel schaut, kann dies zu Unbehagen.....

Naturheilkunde: Störungen des Hormonhaushaltes durch Chemikalien: Wie gefährlich sind die Weichmacher, Imprägniermittel und Pestizide, mit denen wir Tag täglich zu tun haben? Welche Krankheiten können sie verursachen? Chemikalien machen unsere Kleidung atmungsaktiv......

Körpergeräusche und ihre Bedeutung: Wenn sich der Körper ungewollt „zu Wort“ meldet, kann das für den Betroffenen sehr peinlich sein. Besonders wenn uns ein Pups oder Rülpser unkontrolliert und für andere hörbar entweicht. Auch ein Schluckauf, Magenknurren oder Niesattacken.......

Aromatherapie- Das Interesse an pflanzlichen Heilkräften steigt an: Kann der Duft von Lavendel-, Thymian oder Zedernholzöl helfen, Krankheiten zu heilen? Es gibt in Deutschland schon eine Klinik, die bei der Behandlung ihrer Patienten........

Arthrose – Schmerzfrei durch Hyaluronsäure-Spritzen? Was ist Hyaluronsäure? Hyaluronsäure ist ein Begriff, der zunehmend in den Medien in Zusammenhang mit Kosmetika auftaucht. Pflegeprodukte, die den Wirkstoff Hyaluronsäure (in der Kosmetik das Natriumsalz der Hyaluronsäure) haben......

Neuinfektionen Masern
Bild: clipdealer
Naturheilung

Zungenpilz - Naturheilkunde: Sehen Sie im Spiegel, dass Ihre Zunge weiß schimmert, also einen Belag aufweist, der sich leicht abwischen lässt und Sie eventuell auch leichte Schluckbeschwerden haben, kann das ein Hinweis darauf sein, dass Sie unter einen Zungenpilz (Candida, auch genannt Kandidose) leiden.

Naturheilkunde – Tinnitus: Die Naturheilkunde und Alternativmedizin bieten bei Ohrgeräuschen, den sogenannten Tinnitus, vieles was hilft. Nur ist es hier genauso wie bei der Schulmedizin, dass auch hier keine zuverlässige Heilung.......

Naturheilkunde bei einem Hörsturz: Ein sogenannter Hörsturz verursacht eine plötzliche einseitige Hörminderung, die mit Ohrgeräuschen kombiniert sein kann - siehe Hörsturz.
Im Rahmen der Diagnostik kann festgestellt werden ob Störungen......

Naturheilkunde- Homöopathie bei Blähungen – Flatulenzen: Bei Blähungen hat die Pflanzenwelt viele hilfreiche Mittel zu bieten. Entblähend und krampflösend wirken zum Beispiel Kamille, Kümmel und Fenchel. Anregend für die natürliche Darmbewegung ist die Kamille zusätzlich....
Fußpflege – Naturheilkunde: Altbewährte Hausmittel- Der Bimsstein- Früher war der Bimsstein in jedem Haushalt zu finden. Nach einem Fußbad lässt sich die überschüssige aufgeweichte oberste Hornhautschicht ganz einfach wegrubbeln. In das warme Fußbad etwas Kamille, Apfelessig......

Spröde, rissige Lippen natürlich behandeln- Naturheilung: Gerade in der kalten Jahreszeit leiden viele Menschen und trockenen, spröden und rissigen Lippen. Auch der Wechsel zwischen der Kälte im Freien und der trockenen Heizungsluft in den Räumen schaden der empfindlichen Haut. Denn.....

Haarausfall bei Frauen - Naturheilkunde: Für die meisten Frauen sind die Haare ein tägliches Thema. Wenn die Frisur nicht so sitzt, wie wir uns das vorstellen, so kann uns das schon mal den Tag verderben. Wir fühlen uns unsicher und glauben, dass jeder auf unsere Haare schaut. Viel schlimmer.......

Selbsthilfe bei Blutniederdruck – Naturheilung: Bevor Sie mit naturheilkundlichen Maßnahmen beginnen, sollten Sie Ihren Arzt fragen, ob eine Maßnahme mit Hausmitteln oder Mitteln aus der Homöopathie für Sie sinnvoll ist. Wichtig zu wissen ist, ob der zu niedrige Blutdruck nicht auf eine andere Erkrankung....

Starker Haarwuchs – Hypertrichose - Hirsutismus: Das vermehrte Auftreten und Wachstum von Haaren an verschiedenen Stellen des Körpers wird oft von den Betroffenen als störend empfunden. Das Phänomen kann sowohl bei Frauen sowohl auch bei Männern........

Naturheilung: Hängende Schulter–Schultertiefstand: Eine hängende Schulter entsteht unter anderem durch gewohnheitsmäßige, sportbedingte oder berufsbedingte einseitige Muskelbelastung. Die nicht beanspruchte Schulter wird zur dominanten Seite spontan hängen gelassen. Durch.......

Der Fußpilz – Homöopathische Behandlung: In den vergangenen Jahren haben Erkrankungen an Fußpilz stark zugenommen, er zählt zwischenzeitlich zu den Volkskrankheiten. Viele Betroffene suchen nach alternativen Heilmethoden, um gegen den Fußpilz anzutreten. Die Homöopathie sowie alte Hausmittel....

Harter Bauch – Bauchfellentzündung: Die Symptome einer Bauchfellentzündung äußern sich durch Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen und Fieber. Begleitet werden diese Symptome von heftigen Bauchschmerzen, die sich bei Bewegung noch verstärken. Patienten verharren meist in einer......

Heilpflanzen - Phytotherapie

Granatapfel (Punica granatum) - Heilpflanze: Der Granatapfel ist eine Frucht, die bei uns immer häufiger angeboten wird. Auch gibt es zur medizinischen Wirkung des Granatapfels schon mehr als 250 Studien. Wobei sich die meisten Studien jedoch auf Untersuchungen der Granatapfelwirkung im.....

Rosskastanie (Aesculus hippocastanum) – Heilpflanze: Die Rosskastanie (Aesculus hippocastanum) ist ein Baum der bis zu 30 Meter in die Höhe wächst. Im Frühjahr hat der Baum große prächtige Blüten und im Herbst trägt er stattliche Früchte. Der Baum wächst häufig in Parks oder an.......

Latschenkiefer (Pinus silvestris) – Heilpflanze: Die Latschenkiefer ist ein kleiner Baum, auch Latsche oder Bergkiefer genannt. Sie prägt die Gebirgslandschaft der Alpen und steht unter Naturschutz. Im Winter verschwindet die Latschenkiefer meist unter einer meterdicken Schneedecke......

Buchweizen – Heilpflanze: Der Buchweizen ist eine sehr alte Nutzpflanze. Trotz seines Namens gehört der Buchweizen nicht zu den Getreiden oder Gräsern. Er ist eher mit dem Sauerampfer und dem Rhabarber verwandt. Der wissenschaftliche Name von Buchweizen lautet: Fagopyrum....

Chili – Heilpflanze: Überwiegend wird Chili (Cayennepfeffer- Capsicum frutescens) in der südländischen Küche verwendet. Chili gibt den Mahlzeiten die erwünschte Schärfe. Doch gerade diese Schärfe hat einen medizinischen Aspekt, denn dadurch werden Krankheitserreger abgetötet, die Verdauung.....

Ringelblume (Calendula Officinalis) – Heilpflanze: Die Ringelblume, volkstümlich auch genannt Butterblume, Dotterblume, Gartendotterblume, Goldblume, Ingelblum, Rinderblume oder Warzenkraut gehört zur Pflanzenfamilie der Korbblütler (Asteraceae). Sie ist nicht nur als Heilpflanze.......

Heidelbeere oder Blaubeere – Heilpflanze: Die Heidelbeere (Blaubeere) ist eine wirksame Heilpflanze. Die Pflanze hat eine anerkannte Heilwirkung bei Durchfall und Entzündungen im Mundbereich. Die Beere schmeckt nicht nur lecker, in ihr stecken auch viele gesunde Inhaltsstoffe. Geht man im.......

Huflattich – Heilpflanze: Heimisch ist der Huflattich in Europa, Asien und Teilen von Afrika. Er ist eines der stärksten Mittel gegen Husten und wird seit mehr als 2.000 in der Heilkunde benutzt. Schon sein botanischer Name Tussilago, lat. Tussis = Husten, deutet darauf hin. Der Huflattich ist leicht zu

Adonisröschen - Naturheilkunde: Das Adonisröschen (Adonis vernalis) ist eine giftige Pflanze, auf Grund dessen sollte man mit dem Adonisröschen nicht experimentieren. Man erkennt die Pflanze leicht an seinen 3 -7 cm großen goldgelben Blüten, die von April bis Mai blühen und aus 10 bis 25 Blütenblättern bestehen........

Hopfen- Heilpflanze: Eigentlich ist der Hopfen vor allem als Bestandteil des Bieres bekannt. Im Bier entfaltet der Hopfen mit seinen Bitterstoffen seine konservierende und bakterientötende Wirkung. Der Hopfen ist auch für den herben Geschmack des Bieres verantwortlich. Außerdem ist er teilweise........

Jetzt lesen

Handekzem – Natürlich behandeln: Diese entzündliche Hauterkrankung an den Händen ist für die.......

Kieferklemme: Bei einer Kieferklemme, der medizinische Begriff hierfür ist Trismus, ist das Öffnen des.....

Schimmel gefährdet die Gesundheit: Schimmelbefall an Zimmerwänden und Zimmerdecken, sichtbar durch......

Fettleber – Verborgende Volkskrankheit: Ein Allrounder im Körper ist die Leber. Die Leber......

Grützbeutel (Atherom) - Naturheilung: Ein Atherom ist eine gutartige Talgzyste im Unterhautzellgewebe.....

Ayurveda – Traditionelle indische Heilkunst: Immer mehr Menschen suchen zur Linderung ihrer.........
Adonisröschen - Naturheilkunde
Bild: pixabay website5
News aus Medizin

Eisige Temperaturen – Eine Belastung für den Körper: Die derzeit frostigen Temperaturen, die in Teilen Deutschlands und in vielen europäischen Ländern herrschen, führen für die Menschen, vor allem für die älteren, zu gesundheitlichen Problemen. Temperaturen im zweistelligen Minusbereich.........

Fehlender Masern-Impfschutz bei jedem 3. Kleinkind: Untersuchungen des Zentralinstituts für die Kassenärztliche Versorgung (ZI) hat jetzt Zahlen von 2,2 Millionen Kindern analysiert, die zwischen 2009 und 2012 geboren wurden und an den sogenannten U4-Untersuchungen teilgenommen......

Wurmerkrankung – Bilharziose: Bilharziose (Schistosomiasis) ist eine tropische Infektionskrankheit, die durch Pärchenegel übertragen wird. Man infiziert sich, mit den im Süßwasser lebenden Larven der Parasiten. Gerade in Afrika lauert die Gefahr sich in stehenden Gewässern mit den.....

Krankenhauskeime – erschreckende Zahlen: In europäischen Kliniken stecken sich pro Jahr ca. 2,6 Millionen Patienten mit einem Krankheitserreger an. Davon sterben nach neusten Studien in europäischen Kliniken pro Jahr ca. 91.000 Patienten an Infektionen......

Erhöhen Verhütungspillen das Depressionsrisiko? Die meisten deutschen Frauen verhüten mit der Pille. Die Pille ist ein hormonelles (Kontrazeptivum) Verhütungsmittel. Sie wird von 55 % aller deutschen Frauen genutzt, neben Vaginalring, Verhütungspflaster......

Neues zu Allergien bei Kindern: Kinder reagieren häufig auf Nahrungsmittel, wie Milch, Erdnüsse und Eier allergisch. Der Rat an den Eltern lautet dann einfach, auf diese Lebensmittel bei ihren Kindern zu verzichten...

Diabetes Typ 1 und 2
Bild: pixabay website5
Krankheiten

Rippenbruch: Zu einem Rippenbruch (Rippenfraktur) kommt es meist in Folge eines Unfalls, wie zum Beispiel Fahrrad- oder Autounfall, aber auch bei bestimmten Sportarten, wie Kampfsport oder andere Kontaktsportarten. Bei älteren Menschen kommt hinzu, dass die Rippen nicht mehr so.......

Magenschleimhautentzündung – Gastritis: Mediziner nennen eine Entzündung der Magenschleimhaut, das ist die Gewebeschicht, die das Innere des Magens auskleidet- Gastritis. Mögliche Anzeichen einer Gastritis kann ein ständiges Aufstoßen, Magenschmerzen, Magendrücken.......

Rippenprellung: Von einer Rippenprellung, auch Rippenkontusion oder Brustkorbprellung genannt, spricht man, wenn die Rippen durch beispielsweise einen Sturz oder einen Stoß stumpf verletzt wurden (stumpfes Trauma, Thoraxtrauma). Bei einer Rippenprellung werden die inneren Organe......

Schlaganfall auch genannt Hirnschlag, Hirninfarkt oder Apoplex: Nicht nur hoher Blutdruck verantwortlich: Als wichtigster Auslöser für Schlaganfälle gilt der Bluthochdruck. Häufig ändert sich der Blutdruck ca. ab der Lebensmitte. Eine neue Studie zeigt nun, welche Verläufe ein besonderes.....

Zu jung für den Schlaganfall? Jedes Jahr erleiden in Deutschland über 270.000 Menschen einen Infarkt im Hirn, den sogenannten Schlaganfall. Die leider immer noch traurige Botschaft: Ein Drittel stirbt daran, ein Drittel überlebt mit bleibenden Behinderungen......

Selbsthilfe bei Blutniederdruck – Naturheilung: Bevor Sie mit naturheilkundlichen Maßnahmen beginnen, sollten Sie Ihren Arzt fragen, ob eine Maßnahme mit Hausmitteln oder Mitteln aus der Homöopathie für Sie sinnvoll ist. Wichtig zu wissen ist, ob der zu niedrige Blutdruck......

Migräne: Ursache, Symptome und Therapie: Die Migräne kann Menschen in jedem Alter treffen. Sie ist ein meist einseitig auftretender Kopfschmerz. Als Ursache kommen verschiedene Faktoren zum Tragen. Diskutiert wird unter anderem ob verschiedene Botenstoffe im Gehirn der Auslöser......

Naturheilkunde Migräne - Weitere Untersuchungen: Zu den weiterführenden Untersuchungen, um die Migräne gegen andere Erkrankungen oder andere Kopfschmerztypen (Spannungskopfschmerz oder Clusterkopfschmerz- ähnliche Symptome wie Migräne) abzugrenzen gehören z. B. eine.....

Leitsymptome- Magen-Darm-Trakt: Eine Vielzahl von Symptomen können Bauchschmerzen auslösen. Leitsymptome- Akute Bauchschmerzen: Ilius (Darmverschluss), Appendizitis (Blinddarm), Pankreatitis (Bauchspeicheldrüsenentzündung), Ulcus ventriculi.......

Naturheilung - Sodbrennen
Bild: fotolia.de
Migräne
Bild: website5
Symptome

Flugangst - Naturheilung: Die Urlaubsplanung bedeutet nicht für Jeden Vorfreude auf die bevorstehende Reise, schon gar nicht wenn es mit dem Flugzeug zum gewünschten Ziel gehen soll. Tatsächlich leidet jeder Dritte unter einer mehr oder weniger ausgeprägten Flugangst.......

Altersweitsichtigkeit: Wir können uns noch so fit fühlen, dennoch gibt es bestimmte Merkmale des Körpers, die uns deutlich zeigen, dass wir älter werden. Dazu gehören nicht nur beispielsweise die ersten grauen Haare, sondern auch die sogenannte Altersweitsichtigkeit (latein: Presbyopie)......

Tetanus – Wundstarrkrampf: Der Erreger des Wundstarrkrampfes gelangt über kleine Verletzungen der Haut in den Körper. Es ist eine gefährliche Infektionskrankheit und führt unbehandelt zum Tod. Auch bei einer intensivmedizinischen Behandlung liegt die Sterblichkeitsrate noch bei 10 bis 20 %......

Allergien –Allgemeine Information: In Deutschland sind Allergien weit verbreitet. Zu den häufigsten Allergien gehören die Pollenallergie, wie der Heuschnupfen oder Allergien gegen Hausstaubmilben und Schimmelpilze. Reagiert das Immunsystem überempfindlich auf bestimmte Substanzen.....

Bewusstseinsstörung: Eine Bewusstseinsstörung ist eine Abweichung vom normalen Bewusstsein. Patienten zeigen überhaupt keine oder unpassende Reaktionen oder sie sind verlangsamt.
Es handelt sich meist um eine schwere neurologische Störung, die durch unterschiedliche......

Bienen- Wespenallergie: Ein Bienen- oder Wespenstich schmerzt und juckt zwar, ist aber im Normalfall nicht gefährlich. Hat der Betroffen jedoch eine Bienen- oder Wespenallergie kann sich schon ein Stich zu einer lebensbedrohlichen Situation entwickeln. Bei einem Insektenstich kann.......

Hausstauballergie: Neben der Pollenallergie gehört die Hausstauballergie zu den häufigsten Allergien in Deutschland. Ca. 10 % der Gesamtbevölkerung leiden nach Aussage des Deutschen Allergie- und Asthmabundes daran. In vielen Fällen kann man durch konsequente Gegenmaßnahmen.......


Säuglings- und Kinderkrankheiten

ADHS-Kinder müssen zappeln - es hilft beim Lernen: Eine neue Studie, bei denen es um ADHS-Kinder geht, ist zu einem verblüffenden Ergebnis gekommen. Die Wissenschaftler um Mark Rapport von der University of Central Florida haben dabei herausgefunden, dass die bisherigen Maßnahmen......

Säuglinge und Kinder - Bauchfellentzündung: Bei Kindern spielt die Bauchfellentzündung (Peritonitis) insofern eine Rolle, da die Blinddarmentzündung, die eine große Rolle bei der Entstehung einer Peritonitis ist, im Schulkinderalter liegt. Auch gibt es eine seltene Form der Peritonitis, die aber.......

Asthma bronchiale bei Kindern - Natürliche Unterstützung: Asthma bronchiale zählt zu den häufigsten chronischen Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen. Etwa 10 % der Kinder sind davon betroffen. Asthma bronchiale ist eine chronische Atemwegserkrankung, die zu Hustenanfällen und Atemnot.....

Schlechte Körperhaltung – Kinder - Naturheilung: Einer Untersuchung zu Folge leiden Rund 60 % aller Kinder und Jugendlichen an Haltungsschwächen, dieses Ergebnis ist besorgniserregend. Durch fachmännisches angeleitetes Training gelingt es jedoch bei ca. 20 % der Betroffenen......

Hand-Mund-Fuß-Krankheit - Untersuchung und Diagnose: Bei der Hand-Fuß-Mund-Krankheit handelt es sich in der Regel um eine harmlose, aber hochansteckende Viruserkrankung aus der Gruppe der Enteroviren, von denen meist Kinder vor dem 6. Lebensjahr betroffen sind. Aber auch ältere.....

Migräne bei Kindern und Jugendlichen: Ursachen und Therapien: Zurzeit leidet jedes zehnte Kind in Deutschland zwischen sieben und vierzehn Jahren an Migräne. Die Zahl der Kopfschmerzpatienten steigt immer weiter an. Es klagen über Kopfschmerzen heute dreimal mehr Kinder als noch vor........


weiter- Themen Naturheilkunde


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.
Naturheilung - Bienenallergie
Bild: pixabay website5
ADHS - Naturheilkunde
Bild: pixabay website5
heilmed-krankheit.de wird zurzeit überarbeitet.
Für z. B. fehlende Bilder bitten wir um Entschuldigung.
Ihr Redaktionsteam
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü