Neues Krebsregister - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Direkt zum Seiteninhalt
News

Neues Krebsregister

Alle Daten von Krebspatienten in Deutschland sollen in ein Krebsregister erfasst werden. Es soll auch mehr Vorsorgeprogramme geben. Der Deutsche Bundestag hat dieses Gesetz - Krebsfrüherkennungs- und Registergesetz am 31.01.2013 beschlossen. Die Deutsche Krebshilfe bezahlt den Aufbau der Register.


Die Daten sollen vom Anfang der Diagnose bis zur Heilung oder dem Tod erfasst werden.

Geplant ist, dass durch diese Datenbank mit allen seinen erfassten Behandlungsdaten jeder Erkrankte die für ihn optimale Behandlung erhält. Ferner ist vorgesehen, dass die Bürger umfangreicher als bisher zur Früherkennung eingeladen werden, zum Beispiel für den Darm- und Gebärmutterhalskrebs. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es so ein Programm nur bei der Brustvorsorge.

Vorheriger Beitrag:
Hirnschrittmacher bei Parkinson Therapie- die Tiefe Hirnstimulation


Nächster Beitrag: Grippewelle in Niedersachsen-vom 05.02.2013

Seitenanfang


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.

Zurück zum Seiteninhalt