EPH - Gestose, Eklamtischer Anfall- Symptomen: Kopfschmerz - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde
Direkt zum Seiteninhalt

EPH - Gestose, Eklamtischer Anfall- Symptomen: Kopfschmerz

Symptome

Vornehmlich im letzten Schwangerschaftsdrittel vorkommend.

  • E= Ödeme, nur generalisierte Ödembildung ist als Risikohinweis zu werten (rapide Gewichtzunahme), periphere Ödeme hingegen nicht
  • P= schäumender Urin (Proteinurie)
  • H= Bluthochdruck über 140/90 mmHg


Erkennen

  • Drohende Eklampsie (Präeklampsie)

  • Gestose mit zentralen Symptomen: Kopfschmerz, Ohrensausen, Augenflimmern, Sehstörungen, Somnolenz, Übelkeit, Erbrechen, gesteigerte Reflexe, motorische Unruhe


Eklampsie


Tonisch-klonische Krämpfe ohne bekannte Epilepsie

Maßnahmen

  • Notarzt verständigen (Tel.: 112)

  • Oberkörper hochlagern, evtl. Linksseitenlagerung

  • Bewusstseinskontrolle (Puls, Patient ansprechen)

  • Patient beruhigen

  • Eintreffen des Rettungsdienstes abwarten


Vorheriger Beitrag:
Beurteilung eines Neugeborenen direkt nach der Geburt


Nächster Beitrag: Vena – cava – Kompressionssyndrom- untere Hohlvene


Seitenanfang


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.

Zurück zum Seiteninhalt