Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) – Naturheilkunde - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Direkt zum Seiteninhalt
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) – Naturheilkunde
Als Pflanze ist der Gelbholzbaum in Europa kaum bekannt. In der Naturheilkunde wird die unbekannte Heilpflanze jedoch schon länger genutzt.

So helfen Extrakte des Gelbholzes (Xanthoxylum fraxineum) gegen Candida. Zu der Gattung Candida gehören viele Hefepilze, die nicht selten auch auf der Haut, den Schleimhäuten von Mund und Rachen, sowie den äußeren Geschlechtsorganen von gesunden Menschen anzutreffen sind. Der am häufigsten anzutreffende Hefepilz ist der sogenannte Candida albicans.

Das Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) wächst in Nordamerika und Asien. Genutzt vom Gelbholst wird die Rinde und der Samen
Inhalt

Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) – Pflanzenbeschreibung
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) - Verwendete Pflanzenteile
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) – Inhaltsstoffe
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) – Heilwirkung
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) – Anwendungsbereiche
Gelbholz – Nebenwirkungen/Kontraindikation
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) – Anwendung
Naturheilung Gelbholz
Bild: depositphotos - pixabay website5
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) – Pflanzenbeschreibung

Der Gelbholzbaum wächst bis zu 8 Metern hoch. Anzufinden ist der Baum in Nordamerika und Asien. Seine Blätter sind oval und gegenständig. Von unten sind die Blätter behaart. Die Blüten blühen von April bis Mai und haben eine gelbgrüne Farbe, die aus den Achseln der Zweige hervorwachsen.
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) - Verwendete Pflanzenteile

Medizinisch verwendet werden vom Gelbholzbaum die Rinde und der Samen.
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) - Inhaltsstoffe

Xanthotoxin, Gerbstoff, Harz, Psoralen, Chelerythrin, ätherisches Öl
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) – Heilwirkung

Die Heilwirkung der Extrakte ist zum Beispiel:

  • anregend
  • antiseptisch
  • krampflösend
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) - Anwendungsbereiche

Extrakte des Gelbholzbaumes kann man innerlich als Aufguss bei zum Beispiel Verdauungsprobleme einsetzen.

Hervorzuheben ist, dass die Extrakte auch bei einer Candida-Infektionen helfen können.

Aber auch gegen rheumatische Beschwerden hilft das Gelbholz.

Äußerlich helfen die Extrakte gegen Geschwüre und andere Hauterkrankungen.
Anwenden kann man die Extrakte als Tee, Tinktur und Bäder.

Weitere Anwendungsgebiete in der Volksheilkunde sind zum Beispiel bei:
Gelbholzextrakte bei z. B. Blähungen
Bild: depositphotos - pixabay website5
Gelbholz – Nebenwirkungen/Kontraindikation

In der Schwangerschaft und Stillzeit sollte man auf Extrakte vom Gelbholz verzichten. Es ist noch nicht wissenschaftlich erforscht, ob die Extrakte sicher und unbedenklich sind. So könnten zum Beispiel die Inhaltsstoffe die Menstruationsperiode einleiten und so die Schwangerschaft gefährden. Zudem könnten die Inhaltsstoffe in der Stillzeit Koliken bei gestillten Kindern hervorrufen.
Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) - Anwendung

Die bekannteste Möglichkeit zum Einsatz ist der klassische Gelbholztee. Der Aufguss sollte nach einer kurzen Ziehzeit direkt getrunken werden.

Äusserlich hilft die Abkochung gegen Geschwüre und andere Hautprobleme.
Fazit: Die heilende Wirkung des Gelbholzes Xanthoxylum ist sehr geeignet für Frauen, da es krampflösend und Menstruation fördernd wirkt. Zudem wirkt Gelbholz auch gegen Candida, was nur wenigen Heilpflanzen gelingt. Die heilende Wirkung der Pflanze befindet sich in den Samen oder in der Rinde. Dazu kann man mit der Rinde oder Samen einen Aufguss machen oder sie abkochen.

Ausreichend Extrakte des Gelbholz (Xanthoxylum fraxineum) bekommt man im heimischen Handel.
Vorheriger Beitrag: Gelber Jasmin (Gelsemium sempervirens) – Naturheilkunde

Nächster Beitrag: Giersch (Aegopodium podagraria) - Naturheilkunde


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.
Zurück zum Seiteninhalt