Kolenmonoxid Vergiftung- ist ein farb- und geruchloses Gas - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde
Direkt zum Seiteninhalt

Kolenmonoxid Vergiftung- ist ein farb- und geruchloses Gas

Notfall

Durch Einatmen von Kohlenmonoxid wird der Sauerstoff aus der Bindung mit dem roten Blutfarbstoff verdrängt. Kohlenmonoxid entsteht bei Autoabgasen und unvollständiger Verbrennung von Kohlenstoff, wie bei Schwelbränden. Schon bei einem CO-Gehalt von 0,2 Prozent in der Umgebungsluft kann es für den Anwesenden tödlich sein.

Kohlenmonoxid ist ein farb- und geruchloses hochentzündliches Gas, das mit Luft vermischt hochexplosiv ist.

Erkennen

  • Kopfschmerz

  • Schwindel

  • Ohrensausen

  • Sehstörungen

  • Kurzatmigkeit

  • Mattigkeit, Euphorie

  • Bewusstlosigkeit, Koma

  • Krampfanfälle

  • Hyperventilation bis hin zur Atemlähmung


Maßnahmen

  • Rettungsdienst verständigen (Tel.: 112)

  • Eigenschutz beachten, Rettung aus geschlossenen Räumen nur durch die Feuerwehr mit schwerem Atemschutz

  • Eintreffen des Rettungsdienstes abwarten


Vorheriger Beitrag:
Beta-Blocker Vergiftung- ß-Blocker senken die Herzfrequenz


Nächster Beitrag: Vergiftung mit E 605- Pflanzenschutzmittel

Seitenanfang


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.

Zurück zum Seiteninhalt