Millionen Deutsche schlafen schlecht- das ergab eine aktuelle Studie - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde
Direkt zum Seiteninhalt

Millionen Deutsche schlafen schlecht- das ergab eine aktuelle Studie

Naturheilkunde

Jeder vierte Mann und jede zweite Frau schlafen schlecht. Das ergab eine aktuelle Studie.

Nervöse Unruhe-Zustände sind häufig als Ursache auszumachen. Die Betroffenen sind an die Grenze ihrer Belastbarkeit angekommen, durch Stress, ungelöste Konflikte oder anderer belastenden Ereignissen.

Man nimmt dies alles mit ins Bett und kann nicht einschlafen, man wälzt sich von der einen Seite auf die andere und kann seine Gedanken nicht ausschalten. Aus dem Inneren kommt die Furcht, bedrohlich, bedrückend und lähmend - wie kann es weitergehen? Die Nacht wird zum Albtraum.

Menschen, die dann zu synthetischen Schlafmitteln greifen, geben den Experten Anlass zur Sorge. Man muss dabei auch bedenken, dass die Schlafqualität nach absetzen dieser Mittel häufig eine noch schlechtere Nachtruhe nach sich zieht als vorher ohne synthetische Schlafmittel. Ein erneuter Griff zu den Tabletten kann schnell in einen Teufelskreis führen und zur Tablettensucht werden.

Alternativen bilden hier die sogenannten Heilpflanzen, wie zum Beispiel die Passionsblume. Während verschriebene Schlafmittel nur gegen den schlechten Schlaf wirken und oft erhebliche Nebenwirkungen haben, beseitigt die Passionsblume die Ursache von Schlafstörungen - die nervöse Unruhe.

Man weiß heute, dass durch Mangel an GABA (Gamma-Aminobuttersäure) im Gehirn nervöse Unruhe, Schlafstörungen und Stimmungsschwankungen entstehen können. Unser Gehirn ist dadurch äußeren Einflüssen ausgeliefert.

Aus der Naturheilung und Naturheilkunde

Die natürliche Darmreinigung- bei Schlafstörungen
Schlafstörungen Heilpflanzen und ihre Wirkungsweise
Pflanzen, die die Nerven tärken und die Nerven beruhigen
Heilpflanzenlexikon von Aloe-vera bis Wermut
Progressive Muskelentspannung- durch Lockerung der Muskulatur und Übungen

Vorheriger Beitrag: Burnout vermeiden- Oh, wie lange halte ich das noch aus?

Nächster Beitrag: Innere Unruhe und nervöse Anspannung


Seitenanfang


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.

Zurück zum Seiteninhalt