Schwellungen im Mund-Rachen-Raum, durch Infekte viral-bakteriell - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde
Direkt zum Seiteninhalt

Schwellungen im Mund-Rachen-Raum, durch Infekte viral-bakteriell

Notfall

Schwellungen im Mund-Rachen-Raum sind meist durch Infekte bedingt (viral und bakteriell). Es sind meist Veränderungen, die keiner rettungsdienstlichen oder notärztlicher Therapie bedarf.

Ausgenommen hiervon sind anaphylaktische Reaktionen durch Insektenstiche im Mund-Rachen-Raum. Tumore sowie bei Kindern das Krupp-Syndrom oder eine Epiglotitis.

Erkennen

  • Schwellung im Mund-Rachen-Raum

  • Eventuell geschwollene Drüsen oder regionale Lymphknoten

  • Schluckbeschwerden

  • Fieber

  • Atemnot


Maßnahmen

  • Keine besonderen Maßnahmen erforderlich

  • Patient angenehm lagern

  • Puls und Bewusstseinskontrolle


Bei Krupp

Rettungsdienst verständigen (weitere Maßnahmen)

Bei Epiglotitis

Absoluter Notfall
Rettungsdienst verständigen (weitere Maßnahmen)

Vorheriger Beitrag: Hörverlust Akuter z. B. durch Infektionskrankheiten, Fremdkörper


Nächster Beitrag: Überzuckerung- Hyperglykämie


Seitenanfang


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.

Zurück zum Seiteninhalt