Tropenmoskitos in Deutschland - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Direkt zum Seiteninhalt
Tropenmoskitos in Deutschland

Die asiatische Tigermücke wurde im vergangenen Jahr im Kabs-Gebiet entlang der Autobahn A5 von Basel nach Frankfurt entdeckt. Neben 14 erwachsenen Tieren wurden auch 500 Eier gefunden. Fraglich sei, ob die Tiere hier in Deutschland gebrütet hätten oder auf dem Verkehrsweg eingeschleppt worden seien, sagt der Biologe Norbert Becker, wissenschaftlicher Direktor der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage in Kabs/Speier. Die Tigermücke, die in Italien schon sehr verbreitet ist, kann Tropenkrankheiten, wie z. B. das gefährliche Dengue-Fieber übertragen.
Es gilt nun zu vermeiden, dass das Insekt sich hier etablieren kann, was der Fall wäre, wenn eine Art im Freiland drei Generationen hervorbringe, erklärt der Biologe. Gefördert werden die Untersuchungen vom Umweltbundesamt und vom Land Baden-Württemberg.

Auch in Südbayern entlang der A92 wurde die Tigermücke entdeckt. Es wird vermutet, dass das Insekt mit Autos, die über den Brenner nach Deutschland kommen, eingeschleppt wurde.

Die Kabs-Mitarbeiter planen die Larven abzutöten. Die Larven entwickeln sich zwei bis drei Monate im Wasser, danach so etwa ab Mitte April sind sie flugbereit und lästig. Bereits ab Mitte März sollen daher die Larven der Stechmücken abgetötet werden. Hierfür soll das Bakterium Bacillus thuringiensis israelensis (Bti) verwendet werden, das nach Beckers Aussage nur die Larven abtötet, aber auf andere Lebewesen keine Wirkung hat. Das Bakterium wird aus der Luft mit Hubschraubereinsätzen auf die Larven abgelassen.

Samstag, 07.03.2015
Vorheriger Beitrag: Sind natürliche Süßen wie Stevia die gesunden Zucker-Alternativen?

Nächster Beitrag: Cannabis als Medikament  - Naturheilkunde


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.
Zurück zum Seiteninhalt