Amputationsverletzngen- Abtrennung von Gliedmaßen - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde
Direkt zum Seiteninhalt

Amputationsverletzngen- Abtrennung von Gliedmaßen

Notfall

Abtrennung von Gliedmaßen oder Körperteilen, zum Beispiel Finger, Unter- oder Oberschenkel, Nase, Penis, Hand, Arm usw.).

Wichtig

Unter keinen Umständen abgetrennte Gliedmaße, auch wenn sie nur noch an einen Hautfetzen zusammenhängen zur vollständigen Trennung bringen.

Maßnahmen

  • Notarzt anfordern (Tel.: 112)

  • Bei starken Blutungen mit Druckverband die Blutung zu stoppen
  • Wundversorgung, Stumpf steril abdecken und hochlagern
  • Amputat sichern
  • Laufende Bewusstseinskontrolle (Puls, Patient in eine Unterhaltung verwickeln)
  • Bei Bewusstlosigkeit stabile Seitenlage
  • Eintreffen des Rettungsdienstes abwarten


Vorheriger Beitrag:
Herzbeuteltamponade- Verletzung des Herzens durch Gewalt


Nächster Beitrag: Bauchverletzungen durch stumpfe Gewalteinwirkung

Seitenanfang


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.

Zurück zum Seiteninhalt