Hitzeerschöpfung- bei der Arbeit oder auch nur in der Freizeit - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Direkt zum Seiteninhalt

Hitzeerschöpfung- bei der Arbeit oder auch nur in der Freizeit


Bei hohen Umgebungstemperaturen, bei der Arbeit oder auch nur in der Freizeit vorkommend, wenn man zu wenig Flüssigkeit zu sich nimmt (Dehydratation).

Erkennen

  • Verwirrtheit, Erregung, Erscheinungen,

  • Bewusstseinseintrübung

  • Schwindel

  • Durst

  • Erst warme, rote, später blasse evtl. kaltschweißige Haut


Maßnahmen

  • Patient an einen kühlen Ort bringen (Schatten)

  • Lagerung flach Beine anheben

  • Beengte Kleidung öffnen

  • Bewusstseinskontrolle (Patient ansprechen, Puls fühlen)
  • Rettungsdienst verständigen (Tel.: 112)
  • Eintreffen des Rettungsdienstes abwarten


Vorheriger Beitrag:
Stromschlag, Elektrounfälle-  Stromart Wechsel- oder Gleichstrom


Nächster Beitrag: Hitzeohnmacht- Weitstellungen der Gefäße führt

Seitenanfang


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.

Zurück zum Seiteninhalt