Nebenhodenentzündung- Epididymitis: schmerzhafte Entzündung - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde
Direkt zum Seiteninhalt
Nebenhodenentzündung- Epididymitis: schmerzhafte Entzündung

Akute schmerzhafte Entzündung des Nebenhodens. Meist durch aufsteigenden Infekt von Harnröhre oder Prostata.


Erkennen

Langsam zunehmende Schmerzen im Hoden, bis in die Leistenregion ziehend
Fieber
Evtl. erhöhter Puls (durch starke Schmerzen verursacht)

Maßnahmen

Immer das Schamgefühl des Patienten beachten
Flachlagerung- Unterpolsterung und Hochlagern des Hodens z. B. mit Mullbinde

Vorheriger Beitrag:
Nieren- und Harnleiterkolik- Nierensteine behindern den Harnabfluss

Nächster Beitrag: Harnverhalt- Ischurie- Wasserlassen behindert, z: B. Harnsteine

Seitenanfang

Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.


Zurück zum Seiteninhalt