Pilzinfektionen – Naturheilkunde - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde
Direkt zum Seiteninhalt

Pilzinfektionen – Naturheilkunde

Naturheilung
Pilze lauern überall, in Bädern, Duschen, Sportstätten usw. Eindringen in den Körper können die Pilze z. B. über Verletzungen, Mund oder Nase. Sie lauern überall und nutzen jede Möglichkeit, um in den Körper einzudringen.

Bakterien und Viren kennt jeder. Sie verursachen schon mal eine Grippe, Mumps oder Karies und Akne.

Pilze werden meist nur im Zusammenhang als Fußpilz oder Scheidenpilz wahrgenommen, sie können jedoch an etlichen weiteren Krankheiten beteiligt sein.

Zu jeder Tag- und Nachtzeit befinden sich Pilze auf unserem Körper, auf der Haut, auf den Schleimhäuten, in Nasennebenhöhlen, in Mund und Rachen oder im Darm. Vermeiden lässt sich das nicht, denn ein Viertel der gesamten Biomasse der Erde besteht aus Pilzen, so z. B. vom Speise- bis zum Schimmelpilz.

Durch Lücken im Abwehrsystem, z. B. durch Vitaminmangel oder Einnahme von Antibiotika, können sich Pilze breitmachen und in tiefere Haut- und Schleimhautschichten vorarbeiten.

Lebensbedrohliche Pilzinfektionen

Gelangen Pilze in die Blutbahn oder direkt in die Lunge kann das zu einer lebensbedrohlichen Situation kommen. Meist werden die Pilzinfektionen jedoch übersehen. Nur bei jedem sechsten Patienten, der an einer Pilzinfektion starb, wurde diese Infektion zu Lebzeiten erkannt.
Weitere Themen

Pickel am Po – Naturheilkunde
Altersflecken – Naturheilkunde
Warzen (Verruccae) – Naturheilkundlich behandeln
Schuppenflechte – Behandlung aus der Naturheilkunde

Fingernägel verraten Zustand von Körper und Psyche- Naturheilkunde
Was verrät uns die Haut über unsere Gesundheit – Naturheilung
Was verraten Haare über unsere Gesundheit – Naturheilung
Naturheilkunde: Veränderungen der Zunge – Erkennen von Krankheiten
Die Augen verraten uns viel - Naturheilkunde

Vorheriger Beitrag: Spröde, rissige Lippen natürlich behandeln- Naturheilung

Nächster Beitrag: Naturheilung - Wie lässt sich übermäßige Schweißbildung beeinflussen?


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.
Zurück zum Seiteninhalt