Schlaf-und Beruhigungsmittel Vergiftung mit Benzodiazepin Tabletten - Heilmed-Krankheit Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Heilmed - Krankheit
Direkt zum Seiteninhalt
Bild:pixabay website5
Bild: pixabay website5

Schlaf-und Beruhigungsmittel Vergiftung mit Benzodiazepin Tabletten

Notfall

Die mit Schlaf- und Beruhigungsmittel hervorgerufene Vergiftung ist die am häufigsten vorkommende mit einem Anteil von ca. 30% bis 50 %.


Erkennen

  • Somnolenz, selten bis Koma

  • Ateminsuffizienz

  • Sprachstörungen

  • Nystagmus (Augenbewegungsstörung)

  • Ataxie (Störung der Bewegungskoordination)

  • Muskelschwäche

  • Übelkeit, Erbrechen


Maßnahmen

  • Rettungsdienst verständigen (Tel.: 112)

  • Eigenschutz beachten

  • Bewusstseinskontrolle (Puls, Atmung)
  • Eintreffen des Rettungsdienstes abwarten


Vorheriger Beitrag:
Ecstasy Vergiftung- Designer Droge auf dem Weg zur Volksdroge


Nächster Beitrag: Antidepressiva Vergiftungen- Tabletten gegen depressiver Zustände

Seitenanfang


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.

Zurück zum Seiteninhalt