Symptome - Inhalt B - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Direkt zum Seiteninhalt
Symptome - Inhalt B
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z
Schlafstörungen - Naturheilung
B
Babesiose – seltene Infektionskrankheit: Eine sehr seltene, aber weltweit verbreitete Infektionskrankheit, ist die Babesiose. Die Babesiose wird von Zecken übertragen. Hervorgerufen wird die Erkrankung von winzigen Einzellern der Gattung Babesia. Die Einzeller befallen die roten Blutkörperchen des Infizierten, vermehren sich.....

Bakterien und Viren– Wo ist der Unterschied? Viren und Bakterien haben eines gemeinsam: Sie sind unsichtbare Krankheitserreger, die für den Menschen gesundheitlich sehr gefährlich werden können. Ansonsten unterscheiden sich Viren und Bakterien.....

Bauch- Dicker Bauch bei Männern: Viele Männer neigen mit zunehmendem Alter einen dicken Bauch zu bekommen. Im Volksmund ist dann schnell von einem Bierbauch die Rede. Die Frage stellt sich, ob tatsächlich ein regelmäßiger Biergenuss ursächlich für den dicken Bauch ist. Tatsache ist, dass der im Bier enthaltene Alkohol appetitanregend......

Berufskrankheiten: Als Berufskrankheiten bezeichnet man die Erkrankungen, die in einem direkten Zusammenhang mit der auszuübenden Tätigkeit stehen. Hierzu gehören hauptsächlich Allergien und/oder Hautkrankheiten und Rückenleiden, aber auch stressbedingte Erkrankungen oder Schlafstörungen, aufgrund von Schichtarbeit.....

Bewusstseinsstörung: ine Bewusstseinsstörung ist eine Abweichung vom normalen Bewusstsein. Patienten zeigen überhaupt keine oder unpassende Reaktionen oder sie sind verlangsamt. Es handelt sich meist um eine schwere neurologische Störung, die durch unterschiedliche Auslöse......

Binge-Eating-Störung (Essattacken durch Kontrollverlust): Bemerkbar macht sich die Binge-Eating-Störung durch unkontrollierte Heißhungerattacken. Betroffene haben keine Kontrolle mehr über ihre Nahrungsaufnahme. Bei dieser Erkrankung kommt es immer wieder zu wiederkehrenden Heißhungerattacken. Die Betroffenen können......

Blumenkohlohr: Ein Blumenkohlohr entsteht durch heftige Gewalteinwirkung auf das Ohr. Das geschieht zum Beispiel beim Sport, so zum Beispiel beim Boxen, beim Kampfsport, Rugby, Judo oder beim Fußball. Durch die Gewalteinwirkung, etwa durch Knicken, starkes Reiben oder Schläge auf die Ohrmuschel entsteht ein Bluterguss. Diese......

Blutbild - Erhöhte Kreatininwerte - Natürliche Heilung: Natürliche Heilung bei erhöhten Kreatininwerten: Das Kreatinin ist ein Abbauprodukt der Säure Kreatin. Kreatin versorgt die Muskeln mit Energie und wird in der Niere, in der Leber und in der Bauchspeicheldrüse aus den Aminosäuren Glyzin und Arginin.....

Blutdruck: Blutdruckschwankungen- Diagnose und Verlauf: Regelmäßig sollten sich Angehörige von Risikogruppen (in der Familie Schlaganfallpatienten, bekannter erhöhter Blutdruck bei Angehörigen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen in der Familie) den Blutdruck messen. Sollte es hier zu.......

Blutdruck: Blutdruckschwankungen- Schwankungen beim Blutdruck im Tagesverlauf: Schwankungen beim Blutdruck im Tagesverlauf sind wichtig und normal. Die Muskeln und Organe müssen den ganzen Tag ausreichend mit Blut versorgt werden. Nur wenn sich über einen längeren Zeitraum.....

Blutdruck: Schlaganfall- Risiko für einen Schlaganfall Blutdruckschwankungen: Wer nur gelegentlich einen zu hohen Blutdruck hat, ist einem höheren Schlaganfall-Risiko ausgesetzt als Betroffene, bei denen der Blutdruck gleichbleibend hoch ist. Wissenschaftler fordern deswegen, dass durch.......

Bornaviren – Erstmals Infektionen beim Menschen: Bekannt war das Bornavirus bisher nur bei Tieren. Jetzt meldete der Leiter des Instituts für Virusdiagnostik am Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) in Greifswald, Martin Beer, dass drei Menschen in Deutschland an den Folgen einer Viruserkrankung gestorben sind. Diese war bisher nur bei Tieren beobachtet......

Buruli-Ulkus (Ulcus tropicum): Von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zählt Buruli zu den am meisten vernachlässigten Tropenkrankheiten. Am Anfang der Krankheit bilden sich harmlose Knoten an Armen oder Beinen. Aus ihnen entwickeln sich großflächige Geschwüre. Patienten gehen......
Vorheriger Beitrag: Symptome - Inhalt

Nächster Beitrag: Symptome - Inhalt C bis F


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.
Zurück zum Seiteninhalt