Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde
Direkt zum Seiteninhalt
Willkommen bei Heilmed-Krankheit.de

Erfahren Sie mehr über Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde, denn die Naturheilkunde betrachtet Erkrankungen aus einem anderen natürlicheren Blickwinkel als die konventionelle Medizin. Sie stellt die individuelle Gesundheit in den Mittelpunkt.

Altbewährte Hausmittel, Homöopathie, Chiropraktik und andere Naturheilverfahren sowie auch die asiatische und chinesische Medizin finden bei Heilmed-Krankheit.de Berücksichtigung. Neuigkeiten aus der Medizin ist ein weiterer Schwerpunkt der Seite.
Naturheilkunde und Hausmittel

Sonnenschutz ja – Vitamin-D-Mangel nein: Wie passt das zusammen? Einerseits sich vor der Sonneneinstrahlung zu schützen und andererseits nicht ausreichend mit Vitamin-D versorgt zu sein? Viele Menschen sind dadurch verunsichert und fragen sich, welche schützenden Maßnahmen denn nun richtig sind und wie man am besten beides........

Arthrose- Naturheilkundliche Behandlung einer Arthrose: Die Arthrose wird in der Naturheilkunde durch ganzheitliche Maßnahmen behandelt. In der Schulmedizin gilt die Arthrose als Unheilbar. Trotzdem werden in der Schulmedizin zahlreiche Therapien und Operationen angeboten. Die angebotenen Therapien heilen jedoch nicht die....

Arthrose - Weitere Verfahren aus der Naturheilkunde- Magnetfeldtherapie: Innerhalb eines Magnetfeldes können sich die knochenbildenden Zellen des Menschen viermal schneller teilen als normal und es wird eine bessere Durchblutung des betroffenen Gebietes erreicht.
Durch die Anwendung schwacher Magnetfelder verspricht man sich eine schnellere.....

Naturheilkunde- Schröpfen – Ein uraltes Heilverfahren: Das Schröpfen ist ein traditionelles Therapieverfahren, das schon 3300 v. Chr. von griechischen und ägyptischen Ärzten praktiziert wurde. Dabei werden meist kleine runde Glasgefäße, mittels Unterdruck auf der Haut festgesaugt.......

Naturheilung bei einer Magenschleimhautentzündung (Gastritis): Eine Gastritis sollte man von einem Arzt behandeln lassen. Homöopathika sollten nur zusätzlich zu einer ärztlichen Therapie eingesetzt werden. Diese Liste zeigt nur eine kleine Auswahl an homöopathischen Medikamenten........

Naturheilung bei Heiserkeit und Husten- Die Ursachen von Heiserkeit sind vielfältig. In Frage kommen einfache Erkältungen, exzessive Stimmbelastung, Inhalation von Stäuben oder Allergenen und auch von verschiedenen Tumoren. Betroffene klagen meist über.....

Narben – Natürliche Behandlung: Im Laufe unseres Lebens wird unsere Haut nicht so makellos bleiben, wie wir sie als Kind hatten. Neben dem natürlichen Alterungsprozess werden die meisten Menschen mehr oder weniger sichtbare Narben auf der Haut tragen. Die Entstehung der Narben......

Geruch von Krankheiten - Naturheilkunde: Welche Krankheit riecht säuerlich und welche süß, welche Ausdünstungen unseres Körpers haben einen scharfen Geruch oder einen Fäulnisgeruch. Im Folgenden wird beschrieben, welche Gerüche auf welche Krankheit hindeuten. Bei einigen Krankheiten.........

Krankheiten vorbeugen und heilen: Kurkuma ist bei den meisten Menschen nur als Gewürz bekannt. Kurkuma ist als gemahlenes Gewürz fast überall erhältlich. Das Gewürz passt besonders gut in Reis, Kartoffel- und Gemüsegerichte. Die Kurkuma oder Kurkume, auch Gelber Ingwer......

Naturheilung - Die Selbstbehandlung
Bild: website5
Neuinfektionen Masern
Bild: clipdealer.de
News aus Medizin

Prostatakrebs - Neue Therapie bei Prostatakrebs: Eine der häufigsten Krebserkrankungen beim Mann ist das Prostatakarzinom. Bisher hatte man nur die Wahl zwischen der Entfernung des Organs, das Bestrahlen oder das Abwarten. Jetzt haben erstmalig in Deutschland Urologen am Universitätsklinikum Dresden bei einem Prostatakrebs........

Stoppt experimenteller Impfstoff Ebola-Ausbruch im Kongo? Ein neu entwickelter Impfstoff soll einen erneuten Ausbruch einer Ebola-Epidemie verhindern. Dieser Impfstoff ist noch nicht zugelassen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schickt ihn dennoch in die Demokratische Republik Kongo. Aktuell sind 4.000 Impfdosen auf dem Weg......

Tägliche Einnahme von Aspirin – erhöhtes Hautkrebsrisiko? Nach einer neuen US-Studie steigt das Risiko an schwarzem Hautkrebs zu erkranken drastisch, wenn Männer täglich Aspirin einnehmen. Das haben mehrere amerikanische Medien berichtet. Gerade in den USA schlucken viele Menschen täglich Acetylsalicylsäure-Tabletten (ASS), besser......

Erneute Ebola-Fälle im Kongo: Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) versucht zusammen mit den Behörden in der Demokratischen Republik Kongo einen erneuten Ausbruch von Ebola zu verhindern. Die örtliche Gesundheitsbehörde hat in den vergangenen Wochen 21 Fälle von hämorrhagischem - mit Blutungen einhergehendem – Fieber.......

Migräne – sind unsere frühen Vorfahren schuld? Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig begaben sich auf die Spur einer Genvariante, um die Migräne besser zu verstehen. Migräne tritt überall in der Welt gleich häufig auf. In Europa ist jedoch diese Art von Kopfschmerz besonders häufig, während sie in Afrika........

Verursachen Darmbakterien Gelenkschmerzen? Verursachen Darmbakterien Gelenkschmerzen? Dieses Thema wird in immer mehr Studien behandelt. Verschiedene Studien kamen zu dem Schluss, dass Darmbakterien das Immunsystem beeinflussen und damit Beschwerden an anderen Körperteilen auftreten. So entsteht zum Beispiel.....

Neuer WHO Bericht zur Luftverschmutzung: 9 von 10 Menschen atmen schlechte Luft. Neue Daten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zeigen, dass viele Menschen unter Luftverschmutzung leiden. Weltweit sterben ca. sieben Millionen Menschen an Luftverschmutzung. Bei wohl mehr als der Hälfte dieser Todesfälle ist der Feinstaub.....

Alzheimer durch Feinstaub? Nach einer US-Studie kann Feinstaub Alzheimer auslösen.
Forscher der University of Montana haben eine Alzheimer-Studie veröffentlicht, die das Zeug hat, die Diskussion um die Belastung der Städte mit Feinstaub weiter anzuheizen. Forscher der Universität Montana untersuchten 203 Hirne von jüngeren verstorbenen......

Vegane Ernährung – Kinder: Experten sind sich uneinig. Die einen raten von Veganer-Kinderernährung ab und andere sehen keine Gefahr bei veganer Kinderernährung. Bisher gibt es kaum Studien, ob mit veganer Ernährung die Nährstoffversorgung von Kindern optimal abgedeckt werden kann. Experten empfehlen Eltern darauf zu achten.......

Windpocken - Naturheilung
Bild: pixabay website5
Diabetes Typ 1 und 2
Bild: pixabay website5
Bakterien
Bild: pixabay website5
Heilpflanzen - Phytotherapie

Teufelskralle – Heilpflanze: Heimisch ist die Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) in Afrika. In ihrer Heimat wird die Pflanze schon seit langem als Heilpflanze gegen Schmerzen, Fieber und Magen-Darm-Probleme verwendet. Die Heilwirkung der Pflanze ist jedoch bis heute nicht komplett belegt. Die Teufelskralle gehört zur Pflanzenfamilie der......

Schafgarbe (Achillea millefolium) – Naturheilkunde: Der Schafgarbe werden leicht krampflösende und antientzündliche Eigenschaften nachgesagt. Zudem werden Extrakte aus Schafgarbe bei Appetitlosigkeit und Verdauungsbeschwerden eingesetzt. Die angenehm duftende Heilpflanze zählt zu den bekanntesten Heilpflanzen und ist heute.......

Sägepalme – Naturheilkunde: Beheimatet ist die Sägepalme im Südosten der USA. Sie wächst zum Beispiel an den Küsten Floridas. Die Früchte der Pflanze stellte ein wichtiges Nahrungsmittel für die Uhreinwohner dar. Zudem nutzten sie Extrakte aus der Pflanze als Medizin. Auch fertigten die Uhreinwohner aus den Zweigen der Pflanze.......

Sonnentau, Rundblättriger – Naturheilkunde: Als Heilpflanze ist der Sonnentau eher unbekannt. Genutzt wird er aber schon seit dem 12. Jahrhundert als Heilpflanze. Bevorzugt wächst der Sonnentau in Mooren der Höhenlagen in sehr sonniger Lage. An dem Gewächs befinden sich klare glänzende Tröpfchen, die aussehen wie Morgentau. Durch .......

Quecke, Gemeine – Naturheilkunde: Die Pflanze ist ein Gras, das über die gesamte nördliche Erdhälfte wächst. Als Heilpflanze ist die Quecke eher unbekannt. Helfen können Extrakte der Pflanze zum Beispiel bei leichten Harnwegsinfekten. Weitere volkstümliche Namen der Pflanze lauten- Die Pflanze ist unter weiteren Namen bekannt. So zum.....

Weinrebe (Rotes Weinlaub) – Heilpflanze: Hauptsächlich wird die rote Weinrebe in der Medizin zur Behandlung von chronischer Venenschwäche eingesetzt. Hauptsächlich wird die Wirkung durch die roten Blätter und Traubenkernen erzielt. Die Heilpflanze zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Erde. Schon vor 6.000 Jahren nutzte man die.......

Hamamelis (Zaubernuss) – Naturheilkunde: Besonders im Spätwinter fällt die Hamamelis, auch Zaubernuss genannt, auf. Ursprünglich kommt die Pflanze aus dem östlichen Teil Nordamerikas. Erst im 18. Jahrhundert wurde sie nach Europa eingeführt. Sie wird hier als Zierpflanze kultiviert. Weitere volkstümliche Namen der Pflanze lauten.....

Passionsblume (Passiflora incarnata) – Heilpflanze: Von der Passionsblume gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Arten. Die Pflanze stammt aus den Tropen und wurde im 17. Jahrhundert nach Mitteleuropa eingeführt. Als Zierpflanze wird die Passionsblume auf Grund ihres Aussehens als Zierpflanze sehr geschätzt. Aber auch als Heilpflanze........

Adonisröschen - Naturheilkunde
Bild: pixabay website5
Gelber Enzian (Gentiana lutea)
Bild: pixabay website5
Jetzt lesen

Handekzem – Natürlich behandeln: Diese entzündliche Hauterkrankung an den Händen ist für die.......

Kieferklemme: Bei einer Kieferklemme, der medizinische Begriff hierfür ist Trismus, ist das Öffnen des.....

Schimmel gefährdet die Gesundheit: Schimmelbefall an Zimmerwänden und Zimmerdecken, sichtbar durch......

Fettleber – Verborgende Volkskrankheit: Ein Allrounder im Körper ist die Leber. Die Leber......

Grützbeutel (Atherom) - Naturheilung: Ein Atherom ist eine gutartige Talgzyste im Unterhautzellgewebe.....

Ayurveda – Traditionelle indische Heilkunst: Immer mehr Menschen suchen zur Linderung ihrer.........
Naturheilung

Rosazea – Hauterkrankung: Rosazea ist eine entzündliche Hauterkrankung, die überwiegend im Gesicht auftritt. Genannt wird die Erkrankung auch Gesichtsrose oder Kupferrose. Die Erkrankung führt zu einem regelrechten Aufblühen der Gesichtsfarbe in Rot. Die Rosazea trifft meist Frauen ab dem 30. Lebensjahr.........

Rosacea – Diagnose und Therapie: Auf Grund des Erscheinungsbildes der Haut im Gesicht und der Krankheitsgeschichte des Betroffenen kann der Arzt eine vorläufige Diagnose stellen. Der Hautarzt (Dermatologe) wird gegebenenfalls eine Hautprobe entnehmen und eine Blutuntersuchung veranlassen. Beides wird im Labor auf den Verdacht.......

Rosazea – Alternative Behandlungsmöglichkeiten: Rosazea ist eine chronische Hauterkrankung, die überwiegend in Schüben verläuft. Erkennbar an einer dauerhaften Rötung der Wangen. Später kommt es zu pickelähnlichen Knötchen im Gesicht. Häufig wird diese Erkrankung mit Akne verwechselt. Meist betrifft diese chronische.......

Rosazea – Hautpflege: Verwenden Sie für Ihre Hautpflege, gerade für die im Gesicht, leichte Reinigungscremes oder Gele mit einem leicht sauren pH-Wert. Das bedeutet auch einen Verzicht auf Peelings, die Ihre Haut reizen würden. Beim Waschen sollten Sie auf extreme Temperaturen und schnelle Temperaturwechsel verzichten. Verzichten......

Arteriosklerose – Gefäßverkalkung vorbeugen: Eine Verkalkung der Gefäße, medizinisch Arteriosklerose, ist ein schleichender Prozess in den arteriellen Blutgefäßen. Kalk und Fette setzen sich an den Innenwänden der Arterien ab. Durch diesen Vorgang verengen die Gefäße und es kommt letztlich zum Gefäßverschluss. Die Folgen eines ........

Naturheilkunde bei einem Hörsturz
Bild: pixabay website5
Tinnitus - Naturheilung
Bild: pixabay website5
Naturheilkunde - Haut
Bild: pixabay website5
Krankheiten

Seitenstechen – Woher? Fast jeder wurde schon einmal geplagt – Seitenstechen. Wissenschaftler haben dazu verschiede Meinungen. Liegt es an einer verminderten Durchblutung der Organe, an einem zu vollen Magen, einer Überreizung der Nerven zum Beispiel in den Zwischenrippen oder hat man einfach einen ungünstigen Laufstiel.....

Rippenfellentzündung (Pleuritis): Wenn es zu einer Rippenfellentzündung kommt, liegt meist eine andere Erkrankung vor oder, eher selten, hervorgerufen durch Viren oder Bakterien. Neben der Grunderkrankung, die behandelt werden muss, muss aber auch unbedingt die Rippenfellentzündung (Pleuritis) rechtzeitig behandelt werden......

Blinddarm (Appendix): Nutzloser Blinddarm – Stimmt das? Als Reste aus der menschlichen Evolution galt bislang der Blinddarm oder die Milz. Sind diese Organe wirklich so nutzlos, so dass man sie einfach entfernen kann? Entzündet sich der Blinddarm, kann das tödlich enden. So lassen sich Menschen den Blinddarm entweder weil er entzündet.......

Scheuermann: Naturheilkundliche Möglichkeiten bei M. Scheuermann- Der Morbus Scheuermann, auch genannt Adoleszente Adoleszentenkyphose oder Osteochondrosis deformans juvenilis dorsi nkyphose oder Osteochondrosis deformans juvenilis dorsi, ist eine Erkrankung der Wirbelsäule. Diese Erkrankung tritt im Wachstumsalter......

Naturheilung - Sodbrennen
Bild: fotolia.de
Naturheilung - Gastritis
Bild: pixabay website5
Symptome

Das Immunsystem – wie funktioniert es? Das körpereigene Immunsystem hat spezifische und unspezifische Abwehrmechanismen, um Infektionen (Krankheiten zu bekämpfen. Unspezifische Abwehrmechanismen sind zum Beispiel Haut und Schleimhautbarrieren, Komplementsystem und die Phagozytose. Komplementsystem: Dieses System.......

Angeborene Immundefekte: Die Immunabwehr unseres Körpers kann durch viele unterschiedliche Gründen gestört sein. Unterschieden wird in angeborenen, das sind die primären Immundefekte und in die im Laufe des Lebens erworbenen, das sind die sekundären Immundefekte. Immundefekte sind sehr selten und nach wie.......

Schielen (Strabismus): Unter dem Begriff Schielen, der medizinische Fachausdruck lautet Strabismus, versteht man eine Fehlstellung der Augen, das heißt, dass die Augen von der normalen Parallelstellung abweichen und in unterschiedliche Richtungen blicken. Es gibt verschiedene Formen von Schielen und je nach Auffälligkeit und....

Naturheilung Bakterien und Viren
Bild: pixabay website5
Naturheilung - Fußschmerzen
Bild: clipdealer.de
Fehl- und Überbelastung: Füße
Bild: clipdealer.de
Säuglings- und Kinderkrankheiten

Verstopfung (Obstipation) bei Babys und Kleinkindern: Wenn Babys oder kleine Kinder Probleme mit ihrem Stuhlgang haben, kann das zu einer chronischen Verstopfung führen.
Geschätzt wird, dass sich fünf Prozent aller Kinder quälen, wenn es darum geht auf ihr Töpfchen oder auf die Toilette zu gehen, um ihr großes Geschäft zu machen.......

Schlafstörungen - Ein- und Durchschlafprobleme bei Kindern: Fast jedes dritte Kind hat Schlafprobleme, entweder es kann abends nicht einschlafen oder wird nachts wach. Für die Eltern und das Kind können diese allabendlichen oder nächtlichen Schlafprobleme zu einer nervlichen Zerreißprobe werden. Bei Babys und Kleinkindern haben die Eltern.....

Schlafstörungen- Gesundes Schlafverhalten bei Kindern: Von einer Schlafhygiene sprechen Experten und meinen damit, Kindern durch entsprechende Rahmenbedingungen, zu einem gesunden Schlafverhalten zu verhelfen. Schlafstörungen bei Kindern, deren Ursache nicht eine auf körperliche Erkrankung zurückzuführen sind, sind durch gewisse.......

Migräne bei Kindern: Diagnose und Behandlung: Der erste Ansprechpartner ist der Kinder- oder Hausarzt. Die Diagnose Migräne bei Kindern zu diagnostizieren ist nicht einfach. Je jünger der Patient ist, desto schwieriger ist es für die Kleinen ihre Schmerzen und Beschwerden vernünftig auszudrücken. In manchen Fällen beginnt die Migräne......

Naturheilkunde - ADHS
Bild: pixabay website5
Übelkeit und Erbrechen
Bild: clipdealer.de
Blinddarmentzündung bei Kindern
Bild: clipdealer.de
weiter- Naturheilkunde


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.
Zurück zum Seiteninhalt