Naturheilkunde - Natürliche Heilung Krankheiten Gesundheit mit Hilfe der Naturheilkunde

Naturheilkunde und Naturheilung
Heilmed-Krankheit.de
Natürliche Heilung mit Hilfe der Naturheilkunde
Direkt zum Seiteninhalt

Naturheilkunde

Naturheilkunde
Der Begriff Naturheilkunde stellt keine Therapieform dar. Naturheilkunde bedeutet, die Fähigkeit der Natur, sich selbst zu heilen.
 
Seit der Geburtsstunde alles Lebendigen existiert die Selbstheilungskraft der Natur.
Auf den menschlichen Körper bezogen bedeutet das, dass die Natur korrigierend in fehlgesteuerte Körperprozesse eingreift und so den Körper heilt.

Das bedeutet

Die Naturheilkunde setzt sich aus der Anwendung von Naturheilverfahren und Naturheilmitteln zusammen. Wie der Name schon vermuten lässt, werden aus der Natur entstandene Kräfte und Substanzen eingesetzt. Behandlungen erfolgen durch den gezielten Einsatz von Licht, Luft, Wärme und Kälte, Wasser und Erde, Bewegung und Ruhe, Ernährung und Nahrungsenthaltung, Heilpflanzen, aber auch durch positive seelische Impulse.
A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O  P   Q  R   S  T   U   V   W   X  Y   Z
A
Aderlass – Das Heilverfahren aus der Antike: Der Aderlass war in der Antike und bis ins 19. Jahrhundert ein weit verbreitetes angewandtes Heilverfahren. Bis heute gehört der Aderlass bei den Naturvölkern zu den üblichen angewandten Behandlungsmethoden. In der heutigen Zeit hört man.........

Anti-Aging – Fit und gesund älter werden: Fit und gesund älter werden – jeder von uns möchte das. Um das zu erreichen, muss man auch was dafür tun. Schätzungsweise liegt es nämlich nur zu 25 % an den Genen, wie wir altern. Das heißt, zu 75 % können wir selbst dazu beitragen........
Bild: website5
Aromatherapie- Das Interesse an pflanzlichen Heilkräften steigt an: Kann der Duft von Lavendel-, Thymian oder Zedernholzöl helfen, Krankheiten zu heilen? Es gibt in Deutschland schon eine Klinik, die bei der Behandlung ihrer Patienten........

Arzneimittel Homöopathie- die praktisch Menschenbilder darstellen: Konstitutionsmittel in der Homöopathie sind Arzneitypen, die praktisch Menschenbilder darstellen. Der Phosphor Typ ist ein schlanker nervöser Mensch, der zu Blutungen neigt oder das blauäugige, traurige........

Atmen: Falsches Atmen – Athemherapie Naturheilkunde: Das Ein- und Ausatmen wird durch das Atemzentrum im Gehirn gesteuert und passiert automatisch. Eine richtige Atmung ist entscheidend für die optimale Sauerstoffzufuhr im Körper. Falsches Atmen kann zum Beispiel aufgrund.......

Atemtherapie - bei Atemwegserkrankung: Eine Atemtherapie hilft allen Menschen, die unter einer Atemwegserkrankung leiden. Dazu gehören Erkrankungen wie z. B. Asthma, eine chronische Bronchitis oder andere Erkrankungen der Atemwege. Aber auch bei Migräne und Gelenk- und......
Bild: pixabay website5
Augen: Die Augen verraten uns viel – Naturheilkunde: Ob entzündete Augen, kleine Pupillen, gerötete Augen oder andere Merkmale am Auge verraten uns viel über Krankheiten, die dahinterstecken könnten........

Augen: Was ist Augenakupunktur – Naturheilung: In Deutschland wurde erstmals 1996 von Prof. Dr. John Boel die Augenakupunktur vorgestellt. Bei dieser Methode werden verschiedene Akupunktursysteme kombiniert. Natürlich werden hier keine Akupunkturnadeln in die Augen.......

Autogenes Training: Was ist Autogenes Training und was ist Yoga? Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode; um den heutigen Zeitdruck, Stress oder Hektik abzubauen. Diese Merkmale sind immer wieder häufige Ursachen für psychische und physische Erkrankungen. Depressionen........

Ayurveda: Täglich warmes Wasser – Ayurveda: Die indische Heilslehre des Ayurveda empfiehlt: Täglich warmes Wasser trinken. Ein Leben ohne Wasser wäre auf der Erde nicht möglich, Wasser ist das wichtigste Element, ohne das das Leben nicht existieren kann. Bis zur Geburt leben.........

Ayurveda – Traditionelle indische Heilkunst: Immer mehr Menschen suchen zur Linderung ihrer gesundheitlichen Beschwerden oder zur Vorbeugung von Krankheiten eine alternative Behandlungsmöglichkeit, die begleitend zur Schulmedizin eingesetzt werden kann. So sind.......
Homöopathie und Naturheilkunde
Bild: website5
B
Behandlungsmethoden: Naturheilkunde- es gibt drei unterschiedliche Behandlungsmethoden: Es gibt drei unterschiedliche Behandlungsmethoden in Bezug auf Gesundung:
  • Die Schulmedizin
  • Die Heilpraktikeranwendungen
  • Die Selbstbehandlung
Bild: pixabay.de
Burnout vermeiden- Oh, wie lange halte ich das noch aus? Unter Stress leiden die meisten Menschen. Wie er entsteht, wie man Stress vermeiden kann und wie man einem Burnout vorbeugen kann lesen Sie hier.
Viele Personen sagen: Oh, wie lange halte ich das noch aus? In diesem Kreisel.......
F
Fingernägel: Künstliche Fingernägel – Ein gesundheitsschädlicher Trend? Seit Jahren schießen Nagelstudios wie Pilze aus dem Boden und sie finden immer mehr Zulauf von Frauen aller Altersgruppen. Für die Schönheit wurde ja schon immer viel Geld ausgegeben und künstliche Fingernägel.......

Fingernägel verraten Zustand von Körper und Psyche- Naturheilkunde: Fingernägel sind unsere Visitenkarte. Sie verraten einiges über uns. Nicht nur über die Pflege der Nägel, sondern auch über Krankheiten. Da unser Gegenüber auch auf unsere Nägel schaut, kann dies zu Unbehagen.....
Jetzt lesen

Frustrierend ist oft eine Besuch bei einem Orthopäden, lange Wartezeiten, beim Arzt ein kurzes Gespräch, ein hastiger Blick auf die schmerzende Stelle und häufig geht es dann gleich weiter zum Röntgen. Dieses mag ein Grund mit dafür sein, dass immer mehr Menschen nach Alternativen wie der Osteopathie suchen......

Wozu benötigt man Vitamine:
Vitamin A: dieses Vitamin ist wichtig für gutes Sehen, für die Haut und Schleimhäute, aber auch für gutes Hören und Riechen. Enthalten ist Vitamin A in vielen Gemüsen und wird in der Leber gespeichert. Ist der Speicher voll, reicht der Vorrat an Vitamin A bis zu vier Monaten aus. In Deutschland ist ein Vitamin A-Mangel.......
G
Geruch von Krankheiten – Naturheilkunde: Es gibt eine Vielzahl von Krankheiten, bei denen man allein vom Geruch her eine „Vorab-Diagnose“ stellen kann, etwa über den Atemgeruch, den Geruch von Schweiß oder Urin. Diese Erkenntnis ist nicht neu, denn seit jeher setzten Mediziner.......
Bild: pixabay.de
Gesund im Mund durch Ölziehen – Naturheilung: Ayurveda (Wissen vom Leben) ist eine traditionelle indische Heilkunst, die seit Jahrtausenden praktiziert wird und auch heute noch häufig in Indien, Nepal und Sri Lanka angewendet wird. Eine..........

Globuli: Naturheilkunde – Globuli, Natürliche Helfer: Globuli sind kleine weiße Zuckerkügelchen, die in der Homöopathie eingesetzt werden. Diese Arzneiform gibt es in Tablettenform oder Tropfen. Dieses Natürliche Heilmittel erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Schon jetzt schwören........
H
Haare: Was verraten Haare über unsere Gesundheit – Naturheilung: Haare verraten uns viel über unser körperliches und psychisches Wohlbefinden. Schon eine Veränderung der Struktur oder gar der Farbe können wertvolle Hinweise auf unsere Gesundheit geben.........

Hausmittel: Beispiel alte Hausmittel- seit Generationen überliefert: Bei Durchfall sollte man auf feste Nahrung verzichten und viel Flüssigkeit zu sich nehmen: Kamillen-, Fenchel-  oder Schwarztee, alles ungesüßt. Wenn man wieder auf feste Nahrung umstellt, empfiehlt sich Zwieback, Bananen.....
Bild: clipdealer.de
Haut: Was verrät uns die Haut über unsere Gesundheit – Naturheilung: Mögliche Erkrankungen kann man an dem Zustand der Haut oder aber auch am Zustand der Haare erkennen. Die Haut ist das größte Organ unseres......

Honig für die Gesundheit – Naturheilkunde: Die heilende Wirkung des Honigs ist seit Jahrhunderten bekannt und wurde von den Ägyptern und Chinesen seither bei Erkrankungen sowohl innerer als auch äußerer Art eingesetzt. Als Naturheilmittel wirkt.......
I
Innere Unruhe und nervöse Anspannung: Mehr als 40 % der Deutschen leiden unter ständiger Anspannung und somit innerer Unruhe, so das Ergebnis einer aktuellen Forsa-Umfrage für die TK-Stressstudie. Ein dauerhafter Zustand innerer Unruhe kann krank machen. Daher ist es wichtig, diesem Zustand auf den Grund zu gehen und.....
J
Jacobson: Progressive Entspannung- durch die Lockerung der Muskulatur: Am Anfang des letzten Jahrhunderts fand der Mediziner Edmund Jakobson heraus, dass innere Spannungszustände wie Angst und Stress zu einer Anspannung der willkürlichen Muskulatur des Bewegungsapparates.........

Jacobson: Übungen nach  Jacobson- Muskelentspannung: Es geht bei dieser Technik der Entspannung auf der wechselweisen Anspannung und Entspannung der Muskulatur. Wenn man etwas als gefährlich einschätzt wird der Kreislauf beschleunigt, das Herz schlägt schneller, der Blutdruck.....
K
Kieselerde - viele Frauen schwören darauf. Sie gilt für viele Beauty-Probleme als Antwort. So soll Kieselerde gut für die Haare sein, das Bindegewebe straffen und für feste Fingernägel sorgen. Meist wird Kieselerde als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen.

Körpergeräusche und ihre Bedeutung: Wenn sich der Körper ungewollt „zu Wort“ meldet, kann das für den Betroffenen sehr peinlich sein. Besonders wenn uns ein Pups oder Rülpser unkontrolliert und für andere hörbar entweicht. Auch ein Schluckauf, Magenknurren oder Niesattacken........
M
Mediterranes Essen lässt die Pfunde purzeln: Eine Studie der Harvard-Universität zeigt, dass eine mediterrane, auch Mittelmeer-Diät genannt, einen großen Erfolg beim Abnehmen hat. An der Studie nahmen knapp 1.000 Probanden teil. Im Vergleich zu anderen effektiven Diäten schnitten die Studienteilnehmer der mediterranen Diät am besten ab. Die......

Mode: Wenn Mode krank macht: Von Kopf bis Fuß modisch gekleidet – die Mode gibt vor, was wir zu tragen haben. Doch nicht immer sind die neuesten Modetrends bequem und besonders Frauen nehmen um „in“ zu sein sogar Schmerzen in Kauf. Nicht umsonst gibt es den Spruch......
N
Nahrungsergänzungsmittel – Sinnvoll oder überflüssig? Nahrungsergänzungsmittel, kurz NEM, liegen voll im Trend. Bereits 35 % der Deutschen nehmen regelmäßig Nahrungsergänzungsmittel zu sich. Ziel ist es, den Körper optimal zu versorgen, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Und genau hier setzen die Hersteller an......

Naturheilkunde: Chia-Samen – Heilsamen aus Mittelamerika: Chia–Samen wird seit 2009 verkauft und galt zuerst als Novel Food, neuartiges Lebensmittel nach der europäischen Lebensmittelverordnung. Zuerst durfte es nur in Backwaren verwendet werden. Die Behörde für Europäische........

Naturheilkunde – Kurkuma: Kurkuma ist bei den meisten Menschen nur als Gewürz bekannt. Kurkuma ist als gemahlenes Gewürz fast überall erhältlich. Das Gewürz passt besonders gut in Reis, Kartoffel- und Gemüsegerichte. Die Kurkuma oder Kurkume, auch Gelber Ingwer, Safranwurz(el)......
O
Osteopathie- der sanfte Druck- Alternative Heilmethode: Die Osteopathie ist eine ursprünglich in den USA entwickelte Alternative Heilmethode. Alles hängt mit allem zusammen ist die wichtigste Aussage dieser Heilmethode. Sie dient vor allem zur Behandlung von Beschwerden des.......
Bild: website5
Osteopathie – Geschichte: Im Jahr 1874 wurde erstmalig durch den Arzt Andrew Taylor Still (1828 – 1917), ein amerikanischer Arzt, das Konzept der Behandlung vorgestellt. Er eröffnete 1892 die erste Ausbildungsstelle für Osteopathie, die American.......

Osteopathie: Was kann die Osteopathie leisten – und was nicht: Osteopathen behandeln ganzheitlich. Sie ertasten Verspannungen und behandeln sanft. Hilfreich kann eine osteoplastische Behandlung bei Schmerzen, Organstörungen und Bewegungseinschränkungen im gesamten Körpe......
P
Pilates Fachausdrücke- z. B. Pilates Box oder das Powerhouse: Pilates Box: Die Atmung und mit ihr der Brustkorb spielt bei Pilates eine zentrale Rolle. Die Ausrichtung des Brustkorbs von Schulter zu Schulter und Beckenkamm zu Beckenkamm ist die Pilates Box.........

Pilates – Was ist Pilates? Ist ein ganzheitlichen Konzept: Pilates ist seit Jahrzehnten eine effektive Methode seinen Körper zu trainieren. Übungen bringen den Körper, auf Grund des ganzheitlichen Konzepts wieder in Schwung und straffen die Figur. Pilates ist ein risikofreies Training.......
Q
Qi Gong – Innere Ruhe, Entspannung und Wachheit: Qi Gong ist eine ganzheitliche Heilmethode für Körper und Seele aus der Traditionellen Chinesischen Medizin die über 5.000 Jahre alt ist.
Qi Gong ist ein Übungssystem.....
S
Schlafen: Millionen Deutsche schlafen schlecht- das ergab eine aktuelle Studie: Jeder vierte Mann und jede zweite Frau schlafen schlecht. Das ergab eine aktuelle Studie. Nervöse Unruhe-Zustände sind häufig als Ursache auszumachen. Die Betroffenen sind an die Grenze ihrer Belastbarkeit .......

Schröpfen – Ein uraltes Heilverfahren: Das Schröpfen ist ein traditionelles Therapieverfahren, das schon 3300 v. Chr. von griechischen und ägyptischen Ärzten praktiziert wurde. Dabei werden meist kleine runde Glasgefäße, mittels Unterdruck auf der Haut festgesaugt. Durch den entstehenden......
Bild: website5
Stressfalle: Raus aus der Stressfalle: Bei einer Befragung von 1.000 Personen von 14 bis 60 Jahren durch das Forsa Forschungsinstitut im Auftrag der Techniker Krankenkasse gaben 8 von 10 Befragten an, dass sie sich gestresst fühlen......

Stutenmilch bei Neurodermitis – Naturheilkunde: Anwendung von Stutenmilch bei Erkrankung an Ekzeme (Neurodermitis) in der Naturheilkunde. Ein Ekzem ist eine Hauterkrankung. Sie macht sich durch eine Entzündungsreaktion der Haut bemerkbar. Sichtbare Zeichen ist eine Rötung, eine Schwellung......

Symptome: Naturheilkunde: Hormone und Körper: Hormone regeln das Wachstum, unsere Fortpflanzung und unsere Gefühle. Sie sind mitverantwortlich für Krankheit und Gesundheit. Genauer gesagt steuern Hormone unser Leben. Botenstoffe des Körpers lassen uns wachsen, steuern die Sexualität....
T
TCM: Diagnosestellung TCM-Befragung durch Sinneswahrnehmung: Eine Diagnosestellung erfolgt neben einer genauen Befragung des Patienten durch Sinneswahrnehmung wie Sehen, Betrachten, Hören, Riechen und Betasten. Die Ärzte achten auf Bewegungen, die Hautfarbe, die Konstitution......
Bild: pixabay.de
TCM: Traditionelle Chinesische Medizin-  basiert auf 5 Säulen: Die Chinesische Medizin macht keine Trennung zwischen Körper und Geist, sie setzt auf eine ganzheitliche Betrachtung des Patienten. TCM ist eine der ältesten Heilkünste, deren.....

TCM- Weltanschauliches Konzept- ein philosophisches Grundgerüst: Man kann behaupten, dass die Traditionelle Chinesische Medizin ein umfassendes weltanschauliches Konzept darstellt. Sie basiert auf einem philosophischen Grundgerüst, nachdem der Mensch sowie auch seine Krankheiten......

TCM- Wirkrichtung der genannten Nahrungsmitte: Butter: süß, warm, tonisiert Qi und Blut, wärmend
Mandeln: Prunus armeniacae; süß, neutral, Lungen-Yin stärkend, befeuchtend, erschwertes Atmen erleichternd, Mitte stärkend, Schleim lösend, Darm befeuchtend.....

Trinkmenge, müssen es 2 Liter sein? Welcher Richtwert und welche Faktoren sind für unsere tägliche Wasseraufnahme wichtig? Kann man seinen Körper schaden, wenn man sich strickt an die 2 Liter Regel hält? Fakt ist, dass manche Menschen eher weniger und andere Menschen mehr Wasser benötigen. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr.......
U
Unkraut: Naturheilkunde: Unkraut, Wildkraut - Heilkraut: Jedes Jahr aufs Neue ist es für die meisten Kleingärtner ein Gräuel: Das Unkraut. Immer wieder und mit allen erdenklichen Mitteln wird versucht, das wildwachsende Kraut loszuwerden. Aber warum eigentlich? Weil sie wild wachsen.......
V
Vitamine: Benötigt man zusätzliche Vitamine? Immer wieder hört und liest man, dass man zusätzliche Vitamine benötigt, um das Immunsystem zu stärken. Die Werbung verspricht, dass man sich mit zusätzlichen Vitaminen vor Erkältungen, Demenz und sogar vor Krebs schützen kann......

Vollkornprodukte – zur Diabetes-Prävention: Gerade das Vollkorn gilt schon lange als sehr gesund. So hilft eine gezielte Ernährung bei Diabetes Typ 2 den Gesundheitszustand deutlich zu verbessern. Vollkornprodukte spielen dabei eine wichtige Rolle. Das belegen auch neuere Studien. Doch es kam dann die Zeit der Glutendebatte – und......
Y
Yoga: Hilft Yoga gegen Rückenschmerzen? Amerikanische Forscher aus den USA haben im Fachjournal „Annals of Internal Medicine“ ihre Studie veröffentlicht mit dem Thema- „Hilft Yoga genauso gut gegen Rückenschmerzen wie eine Physiotherapie“. Die Wissenschaftler hatten 320 Menschen mit chronischen Schmerzen im unteren Rücken......
Z
Zunge Naturheilkunde: Veränderungen der Zunge – Erkennen von Krankheiten: Die Zunge wird von vier großen Nerven durchzogen und sie sind zuständig für Geschmack, Hitze, Kälte oder Schmerzempfinden und für die Beweglichkeit der Zunge selbst. Diese vier Nerven gehören zu den........
weiter- Naturheilkunde- es gibt drei unterschiedliche Behandlungsmethoden


Bitte beachten Sie: Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch. Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen oder Arzt.
Zurück zum Seiteninhalt